Keine Lust? Pille schlucken!

Was würden wir nur tun ohne die Pharmaindustrie?! Sie hat für beziehungsweise gegen so gut wie alles etwas erfunden. Und jetzt will sie auch noch einer der letzten schweren Erkrankungen abhelfen: Der weiblichen Lustlosigkeit.

Bisher ist es nämlich so: Wenn frau halbwegs emanzipiert und selbstbewusst ist, dann will und macht sie Sex nur, wenn sie will. Sprich: Wenn sie Lust darauf hat. Und wenn sie will, dann kann sie auch. Manchmal aber hat frau einfach keine Lust. Manchmal hat frau auch über längere Phasen hinweg keine Lust. Das kann viele Ursachen haben: Sie liebt ihren Mann nicht mehr, sie ist überarbeitet, etc. pp. Oder sie will einfach nur nicht. Punkt. Es kann einer gut gehen, sie kann ihren Mann innig lieben, und trotzdem nicht jede Nacht Sex haben wollen. And so what?

Geht gaaaaar nicht!, schrie da nun ein Pillenproduzent. Oder, werbemäßiger: Das muss nicht mehr sein! Jede Frau kann fortan Lust empfinden, wann immer ihr Mann das möchte. Sie muss dafür nur täglich (!) diese Pille schlucken und diverse Nebenwirkungen in Kauf nehmen.

Mal abgesehen davon, dass nicht nur ich massive Zweifel an der Wirksamkeit so einer Pille habe: Warum bitte sollte eine Frau sich das antun? Mir fällt kein einziges Argument dafür ein. Und by the way: Auch Männer müssen nicht immer Lust haben. Sie müssen auch nicht immer einen hoch kriegen. Wir sind Menschen, keine Maschinen. Sexmachine ist eine Macho-Erfindung, da kann James Brown sich die Seele aus dem Leib singen. Wie wäre es denn einfach mal wieder mit Lust auf Selbstbestimmung und -respekt, Ladies and Gentleman? Statt Leistungsdruck und Alles-muss-immer-möglich-sein-Wahn?

Advertisements

Ein Gedanke zu „Keine Lust? Pille schlucken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s